Warum ist meine Webseite nicht erreichbar?

Sie haben ein Problem Ihre Webseite zu erreichen?

Bitte helfen Sie uns, Ihren Fehler zu verstehen und beantworten die folgenden Fragen:

  1. Gibt es von uns einen Störungs-Hinweis? Sie finden diesen auf unserer Status-Seite.
  2. Können Sie andere Webseiten im Internet aufrufen?
  3. Bleibt das Problem bestehen, wenn Sie Ihren Router neu starten?
  4. Betrifft das Problem die Webseite selbst und/oder das CMS-Backend?
  5. Was genau geht nicht? URL-Adressen, was wird erwartet, was ist statt dessen zu sehen – auch Screenshots sind hier hilfreich.
  6. Löst ein Reload der Seite das Problem?
  7. Datum und Uhrzeit des aufgetretenen Problems?
  8. Welcher Browser in welcher Version wird verwendet?
  9. Tritt der Fehler bei mehreren Browsern auf oder nur bei einem?
  10. Tritt der Fehler bei mehreren Computern auf oder nur bei einem?
  11. Ist es immer der selbe Fehler, auch wenn die Seite neu geladen wird?
  12. Tritt der Fehler auch noch auf, wenn der Cache des Browsers zurück gesetzt wurde?
  13. Wurde kürzlich ein Browser-Update eingespielt?
  14. Ist JavaScript im Browser erlaubt? Oder verwenden Sie Add-ons, wie bspw. NoScript?
  15. Ist ein Adblocker installiert?
  16. Wird ein Proxy verwendet?
  17. Gibt es eine Firewall, die Inhalte ausfiltern kann?
  18. Welches Betriebssystem in welcher Version wird verwendet?
  19. Wurde kürzlich ein Betriebssystem-Update eingespielt?
  20. Wie lautet Ihre WAN IP-Adresse? Nur dann können wir gezielt in den Logdateien suchen.
  21. Gibt es Paketverluste bei Ihrem Internet-Zugang? Hier hilf uns ein
    traceroute -I -n qutic.com
    Aufruf von dem Computer der das Problem hat.
  22. Welche DNS-Einstellung haben Sie? Bitte alle DNS-Server angeben.

Sofern externe Dienste auf Ihren Webseiten verwendet werden, wie bspw. Google Fonts oder andere CDN, bitten wir Sie zu ermitteln, ob diese verfügbar sind!

Warum hilft es uns, wenn Sie diese Fragen beantworten?

Bis Ihre Browser-Anfrage bei unseren Servern eintrifft, passiert Sie mehr oder weniger viele andere Server, Router, Firewalls, Proxies oder andere Systeme. Und die Antwort unserer Server nimmt eventuell einen anderen Weg zurück zu Ihnen.

Wir versuchen die Ursache einzugrenzen und Ihr Problem zu verstehen. Und dies gelingt uns um so schneller, je mehr Detail-Informationen wir haben.

Sicher ist es mühsam für Sie, diese Fragen zu beantworten. Aber mit einem “es geht nicht” können wir Ihr Problem schwer verstehen – und wenn es uns betrifft auch nicht schnell lösen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!